JAGEN WELTWEIT 6/2021

35247

Nicht verpassen!

Ausgabe 6/2021 der JWW liegt ab dem 6. November 2021 im Kiosk.

(Eine Leseprobe finden Sie hier…)

Simbabwe: 34 Tage! (Löwenjagd)
30 Jahre brauchte es, bis ein Däne die Chance ergriff, um einen Löwen in freier Wildbahn zu erlegen

Afrika: Wie riskant ist die Jagd auf gefährliches Wild? Ein Erfahrungsbericht

Tansania: Im Land der Massai (Plainsgame)
Unter anderem erbeutete der Russe Alexey diese Thomson-Gazelle

Neuseeland: Geringer Hirsch, große Freude
Ganz auf sich gestellt weidwerkt ein junger Jäger in der menschenleeren Gebirgswelt Neuseelands

Russland: Grand Slam auf Hahnen
Birk-, Auerhahn sowie Schnepfe waren Teil des Grand Slams

Spanien: Der Erste von Vieren (Steinbock)
Einer der vier spanischen Steinbock-Varianten lebt in der Sierra de Gredos

Argentinien: Unter den Schwingen des Kondors (Rotwild)
In den Anden brunftet auch der Rothirsch. Hier fand er vor über 100 Jahren eine neue Heimat

Ausrüstung

  • Ausprobiert: Das neue Swarowski EL Range 10 x 42 TA
    Dass Swarovski nicht nur hochpreisige, sondern auch qualitativ hochwertige Optiken fertigt, ist allgemein bekannt. Das bewährte EL 42 wurde nun aber noch mit einem besonderen Schmankerl bestückt

 

  • Magazin (Ausrüstung für Auslandsjäger)

Jagdgeschichte: Auf Jaguar und Elefant
Anno dazumal: Auf Jaguar in Brasilien und Elefant auf Sri Lanka

Survival: Alles am Mann! (Überlebensgürtel)
Ein Überlebensgürtel wird fast nie gebraucht – im Unglücksfall kann er aber sehr nützlich sein. Die kleine Tasche am Leibriemen ist so etwas wie eine „Lebensversicherung“.

ANZEIGEAboangebot