Kurze Zündschnur: Braunbär greift Wanderer an

1669


In der Slowakei nahe des Dorfes Vricko (Bezirk Martin) hat Ende Dezember ein Braunbär einen 53-jährigen Wanderer angegriffen, wie stern.de meldet.

 

RS58135_Braunbär.jpg
Müde und hungrig: Das milde Wetter macht Bären reizbar (Foto: Dr. Karl-Heinz Betz)
Nach Polizeiangaben erlitt der Mann dabei Verletzungen an Beinen und Gesäß. Eine Expertin mahnte daraufhin zur Vorsicht: Wegen des ungewöhnlich warmen Wetters hätten sich viele Bären in der Slowakei noch nicht in ihren Winterschlaf begeben, fänden aber nicht mehr ausreichend Nahrung und seien daher außerordentlich reizbar.
ml
 


ANZEIGEAboangebot