Einfuhrstopp Braunbären aus Russland aufgehoben

664
ANZEIGE


Bei der letzten Tagung der Prüfgruppe der Europäischen Union SRG wurden die von den Russischen Behörden eingereichten Unterlagen bezüglich der Bärenpopulation geprüft.

 

Dem Antrag Russlands, die Einfuhr von Jagdtrophäen des Braunbären aus Russland in die EU wieder zu genehmigen, wurde stattgegeben. Auch für bereits erlegte Bären wird nach Prüfung der Unterlagen eine Einfuhrgenehmigung erteilt.
 
Quelle: Bundesamt für Naturschutz BfN
 

ANZEIGEAboangebot