LÄNDER Afrika

Afrika

Länder Afrika

Kenia: Köpferollen in der Wildschutzbehörde

Der Tod von inzwischen zehn Spitzmaulnashörnern (wir berichteten ...) nach einer Umsiedlung in den Tsavo Nationalpark hat nunmehr die Entlassung von sieben Beamten des...

Botswana: Geheimdienst im Zwielicht

Im Dorf Nata, im Norden Botswanas, wurde ein Lager mit Elefanten- Stoßzähnen aufgefunden. Es gehört offenbar dem Geheimdienst "Directorate of Intelligence and Security Services"...

Deutschland/UK: Die Tierrechtler sind bei den Vereinten Nationen angekommen

Das "Übereinkommen zur Erhaltung wandernder wild lebender Tierarten" (CMS) mit Sitz in Bonn hat ein Partnerschaftsabkommen mit der Tierrechtsorganisation Born Free Foundation abgeschlossen. Darin wurde...

Simbabwe: Verbot des Postings von Jagdfotos in Vorbereitung

Ähnlich wie Namibia plant Simbabwe ebenfalls ein Verbot des Postens von Jagdfotos in den sozialen Medien. In Namibia mittlerweile verboten, in Simbabwe noch erlaubt: das...

Kenia: Umsiedlung von Nashörnern geht schief

Acht seltene Spitzmaulnashörner sind Ende Juni in Kenia vom Nairobi-Nationalpark in ein großes Auswilderungsgehege im Tsavo-Nationalpark verbracht worden. Doch jetzt sind alle verendet. Die...

Namibia: Hü und Hott!

Das Gerangel in Namibia um das Verbot oder Nichtverbot des Postens von Jagdfotos in den sozialen Netzwerken erinnert an das Sprichwort vom Fuhrmann, der...

Namibia: Öffentlicher Dialog über Verbot von Erlegerfotos

Am 11. Juli fand ein auf Initiative des namibischen Berufsjägerverbandes NAPHA zustande gekommenes Gespräch mit Umweltminister Shifeta statt. Dieser hatte vor wenigen Tagen ein Verbot...

Südafrika: Augen auf bei der Berufswahl!

Den Schock ihres Lebens müssen gewerbsmäßige Wilderer erfahren haben, als sie bei Dunkelheit in ein Rudel von sechs Löwen liefen. Sie waren zu Fuß...

Botswana: Nicht gefährdete Elefanten versus gefährdete Vögel

Die Elefantenpopulation Botswanas hat sich in den letzten Jahrzehnten auf heute rund 130,000 Tiere vervielfacht. Zu viele Elefanten? Experten warnen vor katastrophalen ökologischen Konsequenzen (Foto:...

Namibia: Problemlöwen

Das namibische Umweltministerium hat Kritik aus Tierrechtskreisen an seinem Löwenmanagement scharf zurück gewiesen. Zuvor hatte das Ministerium einen bestimmten Löwen in der Kunene-Region zum Abschuss...
ANZEIGE
ANZEIGEJWW