LÄNDER

LÄNDER

LÄNDER

Schweiz: Volksbegehren kontra Wolf & Co. erfolgreich

Im Schweizer Kanton Uri will man dem Wolf an den Kragen. Eine Volksinitiative zur Regulierung von Großraubtieren wurde dort mit 70 % der Stimmen...

Zynische Auszeichnungen der „Paradies Stiftung“

Pony Ma und Jack Ma sollen mit jeweils geschätzten 40 Milliarden Dollar Chinas reichste Männer sein. Doch damit tun sie Gutes. So zeichnet die von...

Namibia: Naturschutzpreis geht an den Gamsberg

Die Afrikanische Vereinigung der Berufsjäger (African Professional Hunters Association) vergibt bei den Jagdmessen des SCI alljährlich eine Auszeichnung an ein Mitglied für besondere Leistungen...

Jagdverbände pro nachhaltige Auslandsjagd

Die Tierrechtsszene streut aktuell Falschinformationen zur Trophäenjagd, um Petitionen für Jagdverbote oder für Importbeschränkungen von Jagdtrophäen aus dem Ausland zu befeuern. Der Internationale Rat zur...

Preisvergleich im Jagdreise-Dschungel

Ob beim Stromanbieterwechsel, Urlaub buchen oder Autokauf - Online-Vergleichsportale sind praktisch und erfreuen sich großer Beliebtheit. Über mehr Transparenz bei der Auswahl einer Jagdreise nach...

Spanien – Auf Ibex unter Geiern

Das Beceite-Gebirge erinnert an die Landschaften der Indianerfilme von Karl May. Doch suchen wir weder Apachen noch Bleichgesichter, sondern den für hier typischen Steinbock. JWW-Redakteur...

Deutscher Bundestag kontra Mega-Staudamm im Weltnaturerbegebiet Selous in Tansania

"Selous darf nicht sterben" sagte MdB Christoph Hoffmann (FDP) zu Beginn und Ende seines Redebeitrags, als der deutsche Bundestag am Abend des 17. Januar...

Kroatien: Jagender Bischof schießt anderen Jäger an

In Kroatien sorgt ein Jagdunfall mit Beteiligung eines katholischen Bischofs für öffentliches Aufsehen. Dies teilt die Katholische Presseagentur "Kathpress" in Österreich mit. Der Diözesanbischof von...

Tansania: Präsident verkündet massive Reduzierung der Nationalparks und Wildreservate

Präsident Magufuli hat am 15. Januar vor der Presse verkündet, dass ab sofort illegale Siedler und Viehzüchter nicht mehr aus den Wildschutzgebieten und Nationalparks...

Ungarn: Jagd mit Vorderlader erlaubt

Seit dem 11. Januar 2019 darf in Ungarn auf Gesellschaftsjagden mit dem Vorderlader gejagt werden. Dies ermöglicht eine Gesetzesänderung. Auf der Einzeljagd war die Jagd...
ANZEIGE
ANZEIGEJWW