NEUESTE ARTIKEL

Simbabwe: Verbot des Postings von Jagdfotos in Vorbereitung

Ähnlich wie Namibia plant Simbabwe ebenfalls ein Verbot des Postens von Jagdfotos in den sozialen Medien. In Namibia mittlerweile verboten, in Simbabwe noch erlaubt: das...

Kenia: Umsiedlung von Nashörnern geht schief

Acht seltene Spitzmaulnashörner sind Ende Juni in Kenia vom Nairobi-Nationalpark in ein großes Auswilderungsgehege im Tsavo-Nationalpark verbracht worden. Doch jetzt sind alle verendet. Die...

Kenia: Elefant tötet Touristen – Lodge muss zahlen

Viele Lodges in afrikanischen Wildschutzgebieten bieten ihren Gästen begleitete Pirschgänge an, bei denen sie zu Fuß das Wild beobachten können. Eine amerikanische Touristengruppe in Kenia...

Namibia: Hü und Hott!

Das Gerangel in Namibia um das Verbot oder Nichtverbot des Postens von Jagdfotos in den sozialen Netzwerken erinnert an das Sprichwort vom Fuhrmann, der...

Armenien: Zwei Kinder sterben nach Wolfsbissen

Nach Angaben der armenischen Nachrichtenagentur ist vor kurzem ein zehnjähriger Junge an den Folgen von Wolfsbissen gestorben, die er zwei Wochen vorher erlitten hatte....