NEUESTE ARTIKEL

Europa: Ein Euro pro Jäger für die Verteidigung der Jagd

Der Internationale Jagdrat CIC und FACE, der Dachverband der europäischen Jäger, beginnen gemeinsam eine Kampagne zur besseren Vertretung der Jagd in der Öffentlichkeit und...

Großbritannien: Labour Partei auf Tierrechtskurs

Die britische Labour Partei diskutiert zur Zeit einen im Februar 2018 vorgelegten 50-Punkte-Plan zum Tierschutz, der in weiten Teilen den Forderungen der Tierrechtsbewegung entspricht. So...

Schweiz: Harter Winter für Steinböcke und Gemsen

Vor allem der viele Schnee hat dem Wild in den Schweizer Alpen im vergangenen Winter zu schaffen gemacht. Wie der Walliser Jagdinspektor Peter Scheibler in...
Trophäenkiste

Luxemburg: Kein Transport mehr von Jagdtrophäen

Das Luxemburger Luftfrachtunternehmen Cargolux wird ab sofort keine Jagdtrophäen mehr transportieren. Als Begründung nannte Geschäftsführer Richard Forson "ethische Verpflichtungen und Richtlinen des Unternehmens". Das nachhaltige...

USA: „Whistleblowers“ sollen Wilderei aufdecken

In einem 55seitigen Bericht an den US Senat schlägt das "US Government Accountability Office" (GAO) vor, staatliche Prämien für Informanten und "Whistleblowers" zu zahlen,...