NEUESTE ARTIKEL

Safari

Afrika: Tourismus stresst Elefanten

Es gehört zu den Dogmen der Tierrechtler und -schützer: Wildtiere in afrikanischen Nationalparks anzuschauen und zu fotografieren ist - im Gegensatz zur Jagd -...

Löwenschutz in Namibia

"Der Realität von Menschen, die mit Löwen leben, muss man Rechnung tragen" Löwenschutz und nachhaltige Nutzung durch Jagd schließen sich nicht aus. Trotzdem sorgt die...

Tansania: Bürgermeister von Wilddieben enthauptet

Der vergleichsweise kleine Tarangire Nationalpark (285.000 Hektar) in Nord-Tansania hat eine hohe Konzentration von Elefanten. Es gibt kaum einen Baobabbaum, den die Dickhäuter nicht schwer...

Umwelt-NRO unterstützen Jagdpolitik

Die Regierung von Botswana unter Präsident Masisi hat einen gesellschaftlichen Dialog über die Wiedereröffnung der Jagd und die Kontrolle der zu hohen Elefantenpopulation eingeleitet. Die...

Weltgrößtes Feuchtgebiet besser managen

Brazzaville und Kinshasa (Republik Kongo/Demokratische Republik Kongo) unterzeichneten Ende Februar eine völkerrechtliche Vereinbarung über den besseren Schutz des grenzüberschreitenden Feuchtgebiets um die Seen Tele...