NEUESTE ARTIKEL

Tansania: Versteigerung von Jagdblocks

In Tansania wurden erstmalig Jagdblocks versteigert und nicht wie bisher freihändig vergeben. Damit wollte man Korruption verhindern und höhere Preise erzielen. Doch die Versteigerung stellte...

Botswana ist kein Großwildreservat!

Die Ankündigung der botswanischen Regierung, das seit 2014 bestehende Jagdverbot aufzuheben, sorgt für internationale Furore. Tierrechtsorganisationen werden nicht müde die botswanische Regierung anzugreifen. Medien beteiligen...

Simbabwe: Teilprivatisierung der Nationalparkbehörde

Simbabwes Regierung hat eine Privatisierung der Nationalparks angekündigt. Allerdings geht es dabei nicht um die Parks selbst, die weiterhin Eigentum des Staates bleiben. Für die...

Uganda: Neues Jagdgesetz in Kraft

Mit der Unterschrift durch Staatspräsident Museveni trat das bereits 2017 vom Parlament verabschiedete neue Wildtier- und Jagdgesetz in Kraft. Das Gesetz soll den Schutz des...

Großbritannien: Jagdmesse steht zu Jagdtourismus

Englands größte Jagdmesse schließt nach Protesten die Anbieter von Jagdreisen auf Großwild aus. Das stand jedenfalls in der angeblich seriös berichtenden "Times" am 10....