NEUESTE ARTIKEL

Pakistan: 5.500 Schraubenziegen dank Jagd

Die einst in Pakistan fast ausgestorbene Schraubenziege (Capra falconeri cashmiriensis) hat inzwischen einen Bestand von über 5.500 Stücken erreicht. Dies gab der Umweltminister der Provinz...

Südsudan: Was tun mit 6 Nationalparks und 13 Wildreservaten?

13 Prozent der Fläche des Südsudans besteht aus Wildschutzgebieten. Touristen gibt es keine, und die Jagd ist verboten. Wie nicht anders zu erwarten, sind die...

Polen: Internationale Konferenz für Jägerinnen

Zum fünften Mal findet eine internationale Konferenz zum Thema „Frauen und Nachhaltige Jagd" statt. Die Organisatorinnen von der Artemis Arbeitsgruppe des Internationalen Jagdrates CIC und...

Tansania: Aus dem Selous Wildreservat wird der Nyerere Nationalpark

Innerhalb weniger Tage und ohne nennenswerte Planung hat die Regierung von Tansania entschieden, aus dem bisher 50.000 qkm großen Selous Wildreservat 31.000 qkm herauszuschneiden....

USA/Namibia: Nashornjagd erbrachte 360.000 Euro für Wildschutz

Ein Jäger aus Michigan darf die beiden Hörner eines Spitzmaulnashorns mit Schädel und die Haut in die USA einführen. Dies entschied die staatliche amerikanische...