LÄNDER Afrika Seite 3

Afrika

Länder Afrika

Simbabwe/China: Rechtsstreit blockiert seit einem Jahr die Ausfuhr von 37 jungen...

Simbabwe liefert seit Jahren junge Elefanten an Zoos in Asien, vor allem in China. Seit 2012 soll es sich um etwa 100 Tiere gehandelt...

Südafrika: weniger Nashorn-Wilderei

Die Zahl der durch Wilderer getöteten Nashörner in Südafrika ist seit Jahren rückläufig und auch im 1. Halbjahr 2019 weiter gefallen. Wie Umweltministerin Barbara Creecy...

Jagd refinanziert Nashornschutz

Zuständige US-Behörden haben den Import eines Spitzmaulnashorns aus Namibia genehmigt, das ein US-Amerikaner erlegt hat. Die internationale Tierrechtsszene nimmt die Genehmigung zum Anlass, Forderungen nach...

Botswana: Elefantenjagd in Konfliktgebieten schon dieses Jahr möglich

In der Nähe des Okavango-Deltas wurde vor einer Woche bereits wieder ein Mensch von einem Elefanten getötet. Ein 41jähriger Mann war auf dem Weg zu...

Südafrika: „Erfolg“ für die Tierrechtsbewegung

Der Welt größter Nashornzüchter muss seine Farm verkaufen, um 1.732 Nashörner zu retten. John Hume züchtet in Südafrika seit Jahren die gefährdeten Nashörner. Und das...

Schweiz/Südafrika: CITES erhöht die Jagdquote für Spitzmaulnashörner

Erster Erfolg für den Artenschutz auf der CITES-Konferenz in Genf: Südafrika darf in Zukunft bis zu neun Spitzmaulnashörner für Jagdzwecke frei geben. Die Erträge fließen...

„CITES ist kein Kuschelabkommen“

Kurzinterview mit Dietrich Jelden, ehemaliger Leiter der Cites-Vollzugsbehörde in Deutschland und Experte beim Internationalen Rat zur Erhaltung des Wildes und der Jagd (CIC): Heute...

Simbabwe: Tourismus- und Jagd-Ministerin wegen Korruption im Gefängnis

Die für Tourismus, Nationalparks und Jagd zuständige Ministerin, Frau Prisca Mupfumira, sitzt in Untersuchungshaft. Die Ministerin vergoss Tränen im Gericht, als ihr dort sieben Fälle...

Namibia: Mann stirbt für deutsche Rheumatiker

Ein Elefant tötete einen 43-Jährigen in der Zambezi-Region Namibias am vergangenen Dienstag. Der Mann war allein im Busch unterwegs, um die Wurzel der Teufelskralle...

Simbabwe: Drei Wilderer erschossen

Im privaten Hegegebiet "Bubye Valley Conservancy" haben sich am vergangenen Sonntag staatliche Wildhüter und Scouts der Conservancy einen Schusswechsel mit Nashornwilderern geliefert. Dabei kamen drei...
ANZEIGEJWW