Namibia: Air Namibia macht dicht

2127

Mit heutiger Wirkung hat Air Namibia alle Flugbewegungen eingestellt.

Flugzeuge der Air Namibia bleiben ab sofort auf dem Boden (Foto: Falk Haacker)

Eine Wiedereröffnung ist nicht vorgesehen. Seit längerem prüfte eine staatliche Kommission, ob eine Wiederbelebung der maroden und von einem großen Schadensersatzprozess bedrohten Fluglinie möglich ist. Offenbar ist dies nicht der Fall. Die Gesellschaft hatte am Schluss noch sechs eigene Flugzeuge. Air Namibia war in Staatsbesitz und flog immer defizitär.

Kunden mit gebuchten und bezahlten Flüggen können ihre Ansprüche registrieren unter refunds@airnamibia.aero. Ob dort allerdings viel zu holen ist, muss sich zeigen.

rdb

ANZEIGEAboangebot