Nashorndiebe hinter Gitter

1140


Das Amtsgericht Offenburger verurteilte die Diebe von Rhinozeros-Hörnern.

 

Der 31-jährige Haupttäter muss für 3 Jahre ins Gefängnis. Dem Briten konnten Verbindungen zur Mafiagruppe „Rathkeale Rovers“ in Irland nachgewiesen werden, die mit Nashorn-Trophäen und Elfenbein handelt. In ihrem Auftrag hatte der Dieb und seine Komplizen im Februar 2 Hörner aus dem Offenburger Museum „Ritterhaus“ gestohlen. Vom Diebesgut fehlt allerdings bisjetzt jede Spur.
Der 29-jährige Mittäter kam wegen seines Geständnisses mit einer Strafe von 2 Jahren davon. Bereits zuvor wurde ein 20-Jähriger zu einer Jugendstrafe von 1 Monat Haft verurteilt. Eine weitere Komplizin konnte bisher nicht gefasst werden.
 
as
Quelle:DMB
 


ANZEIGEAboangebot