Tierschützer verurteilt

226


Der italienische Tierschützer Enrico Rizzi (27) wurde vergangenen Freitag zu einer Gefängnisstrafe von 2 Monaten auf Bewährung verurteilt.

 

800_graphics-882726_1280 Kopie.jpg
Urteil über verleumderischen Post im Internet gefällt
„Ich wünsche mir, dass alle Jäger dasselbe Ende wie Diego Moltrer nehmen“, schrieb der Präsident der Europäischen Tierschutzpartei auf Facebook, nachdem Moltrer 2014 bei einem Jagdausflug an einem Herzinfarkt starb. Wie stol.it berichtet, hat das Gericht nun ein Urteil gefällt: 2 Monate auf Bewährung.
sl
 


JWW
TEILEN
Vorheriger ArtikelJagdbüro G. Kahle
Nächster ArtikelJagdbüro G. Kahle