Elche mit Haarausfall

836

In Schweden kommen Elche durch den Befall mit der Hirschlausfliege sehr stark ab. Etliche verendeten bereits.

Elch
Ein nicht befallener Elch.
Wie das Nachrichten-Magazin N24 am 28. Februar online berichtete, verlieren die Cerviden durch den Befall ganze Teile Ihrer Decke. Dies führt zu erhöhten Energieverlusten in der kalten Jahreszeit. N24 schreibt weiter, dass die Hirschlausfliege (Lipoptena cervi) zudem die Konzentration der Elche bei der Nahrungsaufnahme stört. In West-Schweden verhungerten dadurch in diesem Winter schon zahlreiche Trughirsche.
Begünstigt durch den milden Winter tritt das Insekt dieses Jahres besonders häufig auf. Befallen werden nicht nur Elche, sondern auch Menschen. Jäger, die mit Wirtstieren in Kontakt kommen, sind besonders gefährdet.
-pm/hei-

Foto: Pixelquelle.de

ANZEIGEAboangebot