Frankreich: Rekordstrecke bei Sauen

2131

Im Jagdjahr 2019/20 wurden in Frankreich 809.992 Schwarzkittel auf die Schwarte gelegt.

Das ist ein Plus von 8,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahr und die bislang höchste Strecke an Sauen bei unseren Nachbarn.

Die französischen Weidleute streckten zudem 586.797 Rehe, 68.886 Stück Rotwild und 12.610 Gemsen. Zudem wurden 2.621 Mufflons, 1.341 Stück Damwild sowie 53 Stück Sikawild erlegt. Frankreich ist also ein erfreulich wildreiches Jagdland.

rr

(Foto: Dr. Karl-Heinz Betz)
ANZEIGEAboangebot