„SIMBABWE – Jagd auf wehrhaftes Großwild“

1529

Auf der neuen JAGEN WELTWEIT-DVD Nr. 34 nimmt Sie Patrick Kastner für zwei Stunden auf eine spannende Großwildjagd in Afrika.

JWW_DVD_34_Wendecover_Vorderseite_72dpi_200
Nach den politischen Unruhen hat sich die Auslandsjagd in dem klassischen Safariland Simbabwe wieder etabliert. Ein österreichischer Jäger wurde von Kameramann Patrick Kastner auf einer 14-Tage-Tour um die Berge von Karoi und rund um den Lake Kariba begleitet. Es herrschte kein Mangel an Wild, aber das Gelände und die gewaltige Hitze stellten für alle Beteiligten eine echte Herausforderung dar. Eine echte Wildnisjagd für harte Kerle. Ein Höhepunkt bedeutet die fast gleichzeitige Erlegung von zwei alten Dagga Boys durch zwei Jäger. Nach einer kurzen Flucht verendeten die beiden Veteranen nur fünf Meter voneinander entfernt. Es fällt vor der Kamera noch ein weiterer Büffel, ein Elefant sowie Hippo und ein mächtiges Krokodil. Als köstliche Beigaben kommen noch Klippspringer und ein alter Buschbock zur Strecke.
Der Zuschauer spürt die Hitze, atmet den Staub und empfindet die totale Erschöpfung der Jäger-Crew nach. Hier müssen die Beutestücke mit reichlich Schweiß erworben werden. Umso besser ist die Hochstimmung der Erleger nach erfolgreicher Pirsch nachzuvollziehen.
Zwei Stunden Afrika pur – von zu Hause aus bequem zu genießen.
Bestellen können Sie diese spannende Jagd-DVD in unserem » Shop.
 

 

ANZEIGEAboangebot