Kanadagans mit Reh verwechselt

761


 

Kimsonal Fotolia.com Kanadagans
Kanadagänse sorgten für Aufregung (Foto: Kimsonal, Fotolia.com)
Die Feuerwehr rückte am 28. März im schwedischen Smedjebacken aus: Es galt, ein Reh zu retten, das mitten in einem zugefrorenen See bei Saxe eingebrochen war und verzweifelt versuchte, herauszukommen.
 
Als die Helfer am Ort des Geschehens ankamen, tummelten sich einige Kanadagänse in einem Wasserloch draußen auf dem Eis. Die Zeitung Dalarnas Tidningar stellte darauf fest, dass nun der Frühling auch in Schweden eingekehrt sei.
as
 


ANZEIGEAboangebot