Panzerechse im Paradies

618

Phuket ist bei Urlaubern auf der ganzen Welt beliebt. Nun scheint ein Krokodil die thailändische Insel für sich entdeckt zu haben.

Der Besuch von Krokodil-Farmen ist in Thailand beliebt – der Kontakt mit den Panzerechsen am Strand aber wohl weniger wünschenswert (Foto: Pixabay)

Die Panzerechse wurde vor Kurzem mehrfach von Einheimischen gesichtet, wie salzburg24.at berichtet. Sie soll rund 3 Meter lang sein. Besonders brisant: Die Echse soll Richtung der bei Urlaubern beliebten Strände Ya Nui und Nai Harn geschwommen sein.

Die zuständigen Behörden reagierten umgehend mit einer groß angelegten Suchaktion. Seit der Sichtung sind an den Stränden Patrouillen unterwegs, die die Urlauber auf die Gefahren hinweisen.

ml

ANZEIGEAboangebot