Polen: Internationale Konferenz für Jägerinnen

260

Zum fünften Mal findet eine internationale Konferenz zum Thema „Frauen und Nachhaltige Jagd“ statt.

Die Organisatorinnen von der Artemis Arbeitsgruppe des Internationalen Jagdrates CIC und des Jägerinnen-Clubs im polnischen Jagdverband laden vom 7. bis 10. November nach Bydgoszcz in Polen ein. Diesmal geht es vor allem um Jagd in den neuen Medien und das Potential und die Risiken, wenn jagende Frauen in den sozialen Netzwerken unterwegs sind. Soziale Events sind auch vorgesehen, ebenso eine Exkursion. Wer mag, kann im Anschluss an die Konferenz auch noch an einer Drückjagd teilnehmen.

rdb

Die 4. Konferenz fand im letzten Jahr in Ilomantsi/Finnland anlässlich des dortigen Bärenfestivals statt.       Foto: CIC