Rehbock greift 4 Menschen an

1630


Wie erst jetzt bekannt wurde, hat ein brunftiger Rehbock Ende Juli in Collonge-Bellerive (Kanton Genf/Schweiz) innerhalb von lediglich 2 Tagen 4 Menschen attackiert und dabei verletzt.

 

shutterstock_215981101_.jpg
(Shutterstock/bearb.)
Ein Bock-Opfer musste nach dem Angriff sogar genäht werden, wie 20min.ch berichtet. Die zuständigen Behörden reagierten sofort: Sie gaben den Bock zum Abschuss frei. Er wurde kurze Zeit später erlegt.
 
ml
 


ANZEIGEAboangebot