Schweiz: Bär im Engelbergertal

348

Gestern Morgen wurde im Gebiet Gerschnialp oberhalb Engelberg ein Braunbär gesichtet.

Bär mit Pistenpersonal vom 9. April 2018 (Foto: Kantonspolizei Nidwalden)

Wie der Kanton Obwalden mitteilt, handelt es sich wahrscheinlich um das gleiche Tier, das sich letztes Jahr in Uri und Bern aufgehalten hat. Es sei völlig offen, wohin sich der Braunbär bewegt. Nach Angaben der Jagdverwaltung Uri habe aufgrund von Spuren festgestellt werden können, dass der Braunbär vom Meiental über den Grassen nach Engelberg eingewandert ist.

fh