Belgien fordert EU-Verbot für Elfenbein-Exporte

1220


19.03.2015

Belgiens Umweltministerin Marie Christine Marghem fordert für die gesamte EU ein Verbot für den Export von Elfenbein.

 

Damit reagiert sie auf die Erklärung eines französischen Auktionshauses. Demnach ist das vor kurzem in Frankreich eingeführte Exportverbot leicht zu umgehen, indem man Elfenbein über Belgien nach China schickt.
 
Zur Zeit darf Elfenbein, das vor 1947 in die EU eingeführt wurde, noch exportiert werden. Der legale Handel dient so oft als Deckmantel für den illegalen Handel mit vermeintlich antikem Elfenbein.
dk
 


ANZEIGEAboangebot