Bulgariens stärkster Rothirsch 2019

1818
ANZEIGE

Am 25. September erlegte Andre Shipnoski aus Bischheim (Rheinland-Pfalz) im bulgarischen Revier Dunav/Batakliata während des Frühansitzes im Beisein des Jagdführers Dancho seinen Lebenshirsch.

(Foto: Privat)

Es handelt sich um den stärksten Rothirsch, der 2019 in Bulgarien gestreckt wurde. Das Geweihgewicht beträgt 13,5 Kilogramm und bringt es auf 234,8 Internationale Punkte. Die Tours wurde von Merle Jagdreisen bzw. BHS LTD Konstantin Kotsev organisiert.

rr

ANZEIGEAboangebot