Elefant auf Motorhaube

1178


Es ist sicher eine Attraktion für Besucher des thailändischen Nationalparks Khao Yai, einen der rund 300 Elefanten in Anblick zu bekommen. Aber manchmal kann das teuer enden…

 

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen


Ein Dickhäuter nutzte am 11. Januar 2015 die Chance, sich ausgiebig zu kratzen – an den Autos der Passanten, die durch den Khao Yai-Park unterwegs waren. Bei einem Pkw setzte er sich sogar auf die Motorhaube. Die Insassen kamen mit dem Schrecken und einem gewaltigen Blechschaden davon. 
 
as
 


ANZEIGEAboangebot