Jäger findet Leiche

84

Vergangenen Freitag hat ein Jäger in den Stubaier Alpen (Österreich) einen seit dem 08.09.2017 vermissten Bergsteiger in einer felsigen Gebirgsrinne entdeckt.

Zuvor suchte schon die Bergrettung mit Einsatz von Suchhunden, die freiwillige Feuerwehr und die Polizei mit Hilfe eines Hubschraubers, bevor der Jäger gegen Nachmittag die Polizei verständigte.

Der 52-jährige Alpinist erlag allerdings seinen Verletzungen und konnte nur noch leblos geborgen werden, wie morgenpost.de berichtet.

tf

(Foto: Shuttestock)
JWW
TEILEN
Vorheriger ArtikelTödlicher Jagdunfall
Nächster ArtikelKalender 2018