Jagdkunst gegen Krebs

706

„Warnung“ von Prof. Norbertine v. Bresslern-Roth
Die Galerie „G“ in Heidelberg, die mit Tier- und Jagdmalerei internationales Ansehen erlangte, veranstaltet am Wochenende 22. und 23. September ein Jubiläumswochenende.
Am Samstag den 22. September öffnet die Galerie ab 17 Uhr ihre Pforten. Die Besucher erfahren alles über Werke, Sammlungen und die Künstler der Ausstellung. Am Sonntag ab 11 Uhr steht eine Auktion auf dem Programm.
Alle bildenden Künstler der Galerie „G“ werden nur für die Auktion ein eigenes Werk erstellen. Der Erlös aus dieser Auktion geht an die „Deutsche-Leukämie-Forschungshilfe-Aktion für Krebskranke Kinder“. Die Einnahmen der Auktion fließen in das Projekt „Elternhaus“. Damit wird es Eltern krebskranker Kinder ermöglicht ihre Schützlinge während eines Klinkaufenthaltes nahe zu sein.

 

„Gazellen in Mondscheinlandschaft“ (Ausschnitt) von Wilhelm Kuhnert.
Info:
Termin: Wochenende 22. und 23 September
Ort: Galerie „G“
Uferstraße 4
69 120 Heidelberg
Weitere Informationen und eine Anfahrtsskizze finden Sie auf der Homepage der Galerie.
-hei/pm-

Foto: Galerie „G“

ANZEIGEAboangebot