Namibia: Acht Nashorn-Wilderer über Ostern gefasst

2232

Namibias Polizei hat über Ostern mindesten acht mutmaßliche Nashorn-Wilderer festgenommen.

(Symbolbild: faruk / AdobeStock)

Wie lokale Medien berichten, gingen den Behörden bei zwei voneinander unabhängigen Fällen mindestens acht Verdächtige ins Netz.

Nach Angaben des Sprechers des Umweltministeriums, Romeo Muyunda, seien zwei Männer zunächst am 6. April auf der Straße zwischen Tsumeb und Otavi festgenommen worden, die im Etosha-Nationalpark zugeschlagen haben. In ihrem Fahrzeug wurden zwei frische Nashornhörner gefunden und beschlagnahmt.

Nur einen Tag später konnten zwei weitere Männer auf der Outjo/Otavi Road verhaftet werden, die ebenfalls im Besitz von Nashornhörnern waren. Im Rahmen der Ermittlungen konnten weitere Verdächtige festgesetzt werden, allesamt Sicherheitskräfte gegen Wilderei auf einer privaten Farm im Outjo-Distrikt. Sie sollen die Hörner geliefert haben.

fh

ANZEIGEAboangebot