Niederlande: Luchs gesichtet

1704


 

20120322_JWW_Weber_Luchs_250
Angeblich zeiht der Luchs jetzt auch in Holland seine Fährte. (Foto: Jürgen Weber)
Nach einer Meldung der Zeitung „Het Nieuwsblad“ ist in einem Wald in der Nähe von Maastricht ein Luchs gesichtet worden.
 
Der Wilde oder Eurasische Luchs (Lynx lynx) war seit einigen Jahrhunderten aus der Wildbahn der Niederlande verschwunden. In den vergangenen Jahren wurde er unter anderem in den Vogesen und den Alpen gefährtet. 
DK
 


ANZEIGEAboangebot