Schweiz: Wolf tot aufgefunden

334

In einem Feld bei Jaun im Kanton Freiburg ist am vergangenen Freitag (9. Juni 2017) der Kadaver einer Wölfin entdeckt worden.

Die Todesurache ist noch unklar und wird untersucht, wie das Amt für Wald, Wild und Fischerei heute mitteilte. Der Kadaver sei bereits an das Institut für Pathologie der Universität Bern weitergeleitet worden. Anhand genetischer Untersuchungen solle die Identität der Wölfin festgestellt werden. Es könnte sich um die Wölfin F13 handeln, die sich Anfang des Jahres in der Region aufgehalten habe.

fh

Wolf in Freiburg tot augefunden
Im Kanton Freiburg wurde erstmals ein Wolf tot aufgefunden (Pressefoto: Amt für Wald, Wild und Fischerei Staat Freiburg)
JWW