USA: Grizzly greift Bogenschützen an

1262
ANZEIGE

Zwei Bogenschützen sind von einer Grizzly Bärin mit Jungen im Apache Ridge-Gebiet des Upper Pack Flusses angegriffen worden. Das vermeldete die Rocky Moutain Elk Foundation Mission.

Foto: Pixabay

Die beiden Jäger verteidigten sich zwar mit ihrem mitgeführten Bärenspray, doch einer der Männer wurde verletzt. Er wurde ins Krankenhaus gebracht und dort medizinisch versorgt. Beamte des Fisch- und Wildschutzes untersuchen nun den Vorfall.

Personen, die sich im Gebiet des Upper Pack Flusses, einschließlich der Gebiete um den Harrison Lake und Roman Nose, aufhalten, wird zur Vorsicht geraten. Sowohl Schwarzbären als auch Grizzlybären leben in den Selkirk Mountains, und Waldbesucher sollten immer auf Bärenbegegnungen vorbereitet sein.

aml

ANZEIGEAboangebot