Wolfsschutz soll gelockert werden

491

Der Wolf soll in der Berner Konvention (Schweiz) zukünftig nicht mehr zu den streng geschützten Tierarten gehören.

Seit langer Zeit diskutieren Bund, Kantone, Jäger und Umweltschützer über den richtigen Umgang mit den Grauhunden. Gerade bei Tierhaltern im Berggebiet kommt es immer wieder zu Problemen, da sich das Raubtier immer öfter an Schafen oder Ziegen vergreift. Nun wird zwischen den verschiedenen Instanzen ein Kompromiss gesucht, um den zukünftigen Umgang mit Isegrim zu regeln.

tf

(Foto: Shutterstock)