Namibia: Arbeitsgruppe zu Bleimunition eingerichtet

1072

Bleifreie Munition ist bislang kein Thema in Afrika.

Bleifreie Munition ist in Afrika bislang kein Thema (Foto: Markus Lück)

Das namibische Ministerium für Umwelt, Wälder und Tourismus hat jetzt aber eine Arbeitsgruppe eingerichtet. Sie soll die bestehende wissenschaftliche Literatur zum Thema aufarbeiten und Empfehlungen aussprechen.

Es gibt bislang eine Reihe von empirischen Studien aus Botswana, die erhöhte Bleiwerte in Greifvögeln, vor allem Geiern, nachgewiesen haben. Die Ursache-Wirkungsketten wurden bislang aber nicht geklärt. Es gibt nur Hypothesen und Vermutungen über die Ursachen der Blutwerte.

rdb

ANZEIGEAboangebot