JAGEN WELTWEIT 6/2020

26188
ANZEIGE

Nicht verpassen!

Ausgabe 6/2020 der JWW liegt ab dem 18. November 2020 im Kiosk.

Eine Leseprobe der neuen JWW 6/2020 finden Sie hier…

Tunesien – Das etwas andere Afrika
Im nördlichen Afrika ging es auf Berber-Wildsauen und Goldschakale

Es kann nur einen geben
Den allerersten Rothirsch in Schottland – eine hervorragende Idee!

Schweden: Auf Sauen & Biber
Eigentlich sollte es an einem Frühlingstag nur auf Biber gehen. Doch dank explodierender Sauenbestände wurde die Strecke etwas bunter.

Himmelhoch (Rothühner)
Hohe und schnelle Rothühner sind eine Freude für den geübten Flintenschützen

Drückjagd im Ursprungsland (Sauen)
Ein Deutscher hatte die Chance, an einer Drückjagd in Italien teilzunehmen

Persische Perlen (Bezoar/Kerman-Schaf)
Hochgebirgsjagd in Persien auf Bezoar und Kerman-Widder

Bogen, Bären, bunte Blätter
Mit Pfeil und Bogen auf Schwarzbär in Maine (USA)

Ausrüstung

  • Im Test – die Sako Brown Bear im Kaliber .375 H & H)
  • Magazin (Ausrüstung für Auslandsjäger

Jagdgeschichte
Ein böses Nashorn (und ein Menschenfresser)

Survival: Draußen dösen (Notunterkünfte)

Eine Notunterkunft ist nicht schön oder bequem. Sie erfüllt nur einen Zweck: irgendwie die Nacht zu überstehen.

ANZEIGEAboangebot