Minox und Optronika gründen German Sports Optics

1147


Der Wetzlarer Sportoptik- und Kamerahersteller Minox und der Biebertaler Zielfernrohrspezialist Optronika haben sich zu einer Allianz unter Beteiligung der L&O Group zusammengeschlossen.

 

Minox
Die GSO wird künftig für die Entwicklung, Konstruktion und Herstellung von MINOX Fernoptik Produkten verantwortlich sein. Minox wird innerhalb der GSO weiterhin als eigenständiges und unabhängiges Unternehmen mit den Produktbereichen Foto, Naturbeobachtung, Jagd und Nautik weitergeführt.
 
Der Zusammenschluss ist eine Weiterentwicklung des Unternehmens zur Fokussierung auf die Optik-Sparte unter Integration der Kompetenzen und Kapazitäten von Optronika in den Bereichen Entwicklung, Konstruktion und Produktion.
 
 
PM/dmk
 

ANZEIGEAboangebot