Biber abbalgen, zerteilen, verwerten

Rundbalg1. Die Vorder- und Hinterpfoten werden dicht unter den Ballen am Gelenk abgetrennt.  2. Der Pelz...

Biber

Jagdliche BegriffeName: Meister Bockert; wissenschaftlich: Castor fiberTransportwege: Bibergeschleife Nase, Seher, LauscherBalg, Fell, PelzSchwanz, Schuppenschwanz, Biberkelle, BiberzagelEinstieg,...

Biber-Tjälknöl („Vergessener Biberbraten“)

Rezept   Den Ofen am frühen Abend...

Biber-Gulasch

Rezept   In einem Topf 1 kg...

Biberschwanzsuppe

Rezept   Biberschwanz wird gestückelt,...

Biberjagd: Lockjagd

Geilsack mit Bibergeil Biber verteidigen ihre Reviere stark. Duftmarken können daher eine sehr hohe Aufmerksamkeit erfahren. Trapper...

Biberjagd: Fallenjagd

In Deutschland unterliegt der Biber nicht dem Jagdrecht. Er gilt im Sinne des Bundesnaturschutzgesetzes als geschützte...

Biberjagd: Ansitzjagd

Die Ansitzjagd ist die häufigste Jagd auf Biber. An frischen Äsungen, also an Stellen wo Biber...

Biberjagd: Pirsch zu Wasser

Von einem Kanu aus zu jagen, ist meist sehr viel effektiver als die Pirsch zu Lande,...

Biberjagd: Pirsch zu Land

Beim Pirschen auf Biber ist die Windrichtung entscheidend. Biber reagieren vor allem auf menschliche Witterung und...
ANZEIGE
ANZEIGEJWW