Namibia/Botswana: 500 Büffel ertrunken

Rund 500 Büffel sind am Mittwoch im Chobefluss bei einer Stampede in Panik zu Tode gekommen. (Fotos: Serondela Lodge / www.serondelalodge.com) Die meisten sind ertrunken. Der Chobe...

Jäger abgestürzt

In der Kastelruther Fraktion St. Oswald (Italien) kam es am gestrigen Dienstag-Abend zu einem tödlichen Unfall. Der Jäger war in einer Schlucht abgestürzt. Gegen 20.30...

China: Apotheken dürfen wieder Tiger- und Nashornmedizin verkaufen

China hat das seit 25 Jahren geltende Verbot aufgehoben, Pülverchen, Salben und ganze Körperteile von Tigern und Nashörnern in Apotheken zu verkaufen. Seit 25 Jahren...

Afrika/Asien: Schlecht bezahlt und gefährlich – wie leben Wildhüter?

Ranger sind in Afrika und Asien die wichtigsten Akteure im Kampf gegen die hoch gerüstete Wilderermafia. Ihr Job ist aber nicht nur schlecht bezahlt,...

USA: Hund schießt auf Jäger

Auf der Heimfahrt von einer Hasenjagd wurde ein Jäger tödlich von einem Schuss getroffen, nachdem sich der Hund auf der Rücksitzbank auf die geladene...

Artenschwund: Die Menschheit konsumiert zu viel

Der Konsum der Menschheit explodiert seit einigen Jahren. Deswegen sind die wilden Wirbeltiere seit 1970 um 60 % zurückgegangen. Das ist die Kernaussage des "Living...

Finnland: Gutes Jahr für Raufußhühner

Der Raufußhühner-Besatz unterliegt natürlichen Schwankungen. Vor allem die klimatischen Verhältnisse führen zu einem ständigen Auf und Ab, das sich in der Vergangenheit in einem...

Der König der Tiere

Ein Elefant mit weit aufgestellten Ohren, der vor einen Steppenbrand flüchtet, oder ein Mähnenlöwe, der majestätisch in der Savane verhofft – eindrucksvolle Ölgemälde. (Pressefotos: Schirn) Sie...

Tanzania: Aktuelles aus Afrikas größtem Wildreservat

In dieser Woche beginnt eine Wildzählung aus der Luft in Afrikas größtem Wildschutzgebiet, dem Selous Wildreservat. Der größte Teil des Gebietes wird für nachhaltigen Jagdtourismus...

Massai-Pfeil im Gesicht

In Kenia hat ein südafrikanischer Wildhüter seinen Anti-Wilderer Einsatz beinahe mit dem Leben bezahlt. Wie unter anderem die britische dailymail berichtet, war der 51-jahre alte...
ANZEIGE
ANZEIGEJWW