USA: Wilde Pferde als Umweltproblem im Westen

Im amerikanischen Westen leben zehntausende verwilderte Pferde auf Staatsland. Sie zerstören die einheimische Vegetation zwar weniger als die kommerziellen Rinderherden, stellen aber zunehmend als...

England: Tötung Tausender Dachse angeordnet

Um eine Ausbreitung der Rindertuberkulose zu verhindern, hat die Regierungsbehörde Natural England die Tötung von bis zu 76.000 Dachsen angeordnet. Die Regierungsbehörde Natural England setzt...

Weltnaturschutzkongress: Kommunen kritisieren Trophäen-Verbote

Auf dem in Marseille zu Ende gegangenen IUCN-Weltnaturschutzkongress haben die Vertreterinnen und Vertreter afrikanischer Basisorganisationen die in verschiedenen europäischen Ländern angekündigten Importverbote für Jagdtrophäen...

Frankreich: Acht Elfenbein- und Nashornschmuggler verurteilt

Ein Gericht in Rennes in West-Frankreich verurteilte acht Personen zu Gefängnis und Geldstrafen in Höhe von 316.000 Euro wegen bandenmäßigen Schmuggels von Elfenbein und...

Namibia: Altersbezogene Vermessung von Trophäen

Die namibische Vereinigung der Berufsjäger NAPHA hat noch einmal bekräftigt, dass die im Lande erlegten Trophäen von Mitgliedern ausschließlich nach dem altersbezogenen System (Age...

Argentinien: Staatliche Fluglinie befördert keine Trophäen mehr

Die Fluggesellschaft Aerolíneas Argentinas wird in Zukunft keine Jagdtrophäen auf ihren nationalen und internationalen Flügen befördern. Dies berichtete die Tageszeitung „El Economista“. Zwei stolze Gauchos...

Südafrika: Drei Wilderer gehen für 105 Jahre in den Bau

Wilderer landen in Afrika nur selten vor den Schranken eines Gerichts. Anders ging die Sache aus für drei Männer, die im November 2017 beim...

Jagdausstellung in Budapest

In Budapest (Ungarn) findet vom 25. September bis zum 14. Oktober die „One with nature world of hunting and nature exhibition 2021“ statt. Laut...

Plastik tötet wandernde Tierarten

Seit Beginn der industriellen Plastikproduktion wurden laut UN 8,3 Milliarden Tonnen des vielfältig nutzbaren Materials hergestellt. Ein erheblicher Teil davon befindet sich als Müll...

Simbabwe: Tödliches Selfie

Seit Tagen machte eine Herde Elefanten die Gegend um die Stadt Kekwe, das Zentrum der Goldförderung in Simbabwe, in den „Midlands“ unsicher.Für einen unvorsichtigen...
ANZEIGEJWW