Afrika: Elfenbein auf Lager

Die Staaten des östlichen und südlichen Afrika sitzen auf großen Lagerbeständen an Elfenbein und wissen nicht, wohin damit. Die Wildschutzbehörde von Simbabwe hat etwa 110...

Tansania: 17 Menschen durch Krokodile getötet

Seit Januar sind bereits 17 Menschen am Sigifluss im Muheza District (Tanga Region) Krokodilen zum Opfer gefallen. Zahlreiche weitere Menschen wurden zum Teil schwer...

Luxemburg: Kein Transport mehr von Jagdtrophäen

Das Luxemburger Luftfrachtunternehmen Cargolux wird ab sofort keine Jagdtrophäen mehr transportieren. Als Begründung nannte Geschäftsführer Richard Forson "ethische Verpflichtungen und Richtlinen des Unternehmens". Das nachhaltige...

Simbabwe: Kapitalelefant erlegt – ein Hundertpfünder?

Am 7. März wurde in der „Naivasha Community Conservancy” (Simbabwe) ein kapitaler Elefant erlegt. Das Hegegebiet gehört ländlichen Gemeinden, die hier das Wild schützen. Im...

Kenia: Rettungsversuch

Das letzte männliche Nashorn der Unterart "Nördliches Breitmaulnashorn" ist in der "Ol Pejeta Conservancy" in Kenia im Alter von 45 Jahren an Altersschwäche verendet....

Fake News: Jagdmunition soll in Afrika Geier vergiften

Die Deutsche Presseagentur (DPA) hat eine Meldung verbreitet, die dutzende Tageszeitungen und anderen Presseorgane nachgedruckt haben. Jäger würden in Afrika mit verbleiter Munition auf...

USA: Rücktritt wegen sexueller Belästigung

Top Anti-Jagd-Aktivist der "Humane Society" tritt wegen sexueller Belästigung an Mitarbeiterinnen zurück. So hatte er sich das Ende seines hochbezahlten Top-Jobs als Chef der größten...

8 Löwen umgesiedelt

Im Tora-Hegegebiet in Namibia war kürzlich ein aus 10 bis 15 Tieren bestehendes Löwenrudel auffällig geworden. Sie hatten unter anderem Anfang November 86 Ziegen...

Jäger von Bär angegriffen

Im US-Bundesstaat Montana wurde ein Jäger Opfer eines Grizzly. Dabei wurde er am Kopf schwer verletzt. Eigentlich wollte Tom Sommer mit seinem Freund Hirschen nachstellen....

USA: Direktor der amerikanischen „Fisch- und Wildbehörde“ ernannt

Seit Wochen warten Amerikas Jäger auf die Ernennung eines neuen Direktors des "US Fish and Wildlife Service" (FWS). Die Behörde ist zuständig für die...
ANZEIGE
ANZEIGEJWW